Michael Frei

Details zu...

Murder Ballads

Murder Ballads

Premiere: 12.2.2011
Stadttheater Bern

Uraufführung

Musikalische Leitung: Michael Frei
Regie: Erich Sidler
Bühne: Erich Sidler, Bettina Latscha, Erik Noorlander
Kostüme: Bettina Latscha

Mit: Diego Valsecchi, Sebastian Edtbauer, Marianne Hamre, Sabine Martin, Andri Schenardi, Milva Stark, Markus Signer, Lukas Turtur


Band: Michael Frei (Klavier), Kathrin Bögli (Cello), Michael Tüller (Gitarre, Lap-Steel), Thierry Perroud (Klarinetten), Mich Gerber (Bass), Kevin Chesham/Fabian Bürgi (drum)


Basler Zeitung:

"Die schiere Menge der Gräueltaten ist schon bei Cave Programm. () Und doch bleibt man dran. Dank dem poetischen Bühnenraum. Dank der sechsköpfigen Band, die Caves Songs mit Schwung und Pfeffer spielt und mit subtil eingesetzten Soundeffekten zur poetischen Unheimlichkeit beiträgt.."

BernerZeitung:

"Die sechsköpfige Band, die auch für die Geräuschkulisse besorgt ist, trägt das ihre zur Stimmung bei: Die Besetzung mit Bass, Klavier, Gitarre, Schlagzeug, Cello und Bassklarinette ermöglicht ein eigentümliches Klangbild, das Caves Musik mehr melodische Fülle und eine herb-balladeske Wärme verleiht."